Große Worte für einen kleinen Baum. Anpacken. Anpflanzen. Für ein besseres Klima.

Zugegeben - das sind große Worte, die wir auf einen kleinen Baum schreiben. Unscheinbar sieht er aus, zart und zerbrechlich: Der Klimapolizist, Schadstoffkiller, Klimaretter und Lokalmatador. Da passt der Name so gar nicht zu den 20 Zentimeter in Ihrer Hand. Doch die Ökobilanz dieses kleinen Baums überzeugt. Wir pflanzen für jeden verkauften Baum im kommenden Frühjahr einen neuen kleinen Christbaum. Das können Sie auch, wir schenken Ihnen den Setzling dazu.

In diesem Jahr kommt das erste Weihnachtsgeschenk nicht unter den Christbaum, sondern mit dem Christbaum.  Der Tannenhof Oberweilnbach schenkt jedem Kind, das mit seiner Familie einen Christbaum an den Standorten Oberweilbach, Hörgenbach oder Petershausen kauft, eine Blaufichte als Setzling dazu. Es ist mehr als ein Kundengeschenk – Ziel dieser Initiative ist es, ein klares Zeichen für Umwelt und Klima zu setzen.

Die Ökobilanz Ihres Baums nach zehn Jahren.

Das ist nicht nur eine Blaufichte in Ihrer Hand, das ist eine Handvoll Zukunft. Wir wissen schon heute, dass dieser kleine Baum Großes leisten wird und deshalb schreiben wir es auch ganz groß: Klimapolizist, Schadstoffkiller, Klimaretter und Lokalmatador. Der Baum ist ein Multitalent, er übernimmt viele für uns überlebenswichtige Aufgaben. Wir erzählen Ihnen von vier:

KLIMAPOLIZIST Er entzieht der Luft das klimaschädliche CO² und sperrt es in Form von Kohlenstoff im Holz ein.

In einem Lebenszyklus von ca. zehn Jahren hat ein Baum der Luft etwa 15 Kilogramm (ca. 7.500 Liter) Kohlendioxid entzogen. Das ist die Menge, die eine vierköpfige Familie an den Weihnachtsfeiertagen verbraucht.

SCHADSTOFFKILLER Im Auftrag einer besseren Luftqualität filtert er Bakterien, Staub und Schadstoffe aus der Luft.

Etwa 230 m³ Luft wurden gesäubert und die darin enthaltenen Bakterien, Pilzsporen und Staubteilchen herausgefiltert, ob sie gefährlich oder nur lästig waren.

KLIMARETTER Er produziert den lebensnotwendigen Sauerstoff, verbessert die Luft und bindet den Kohlenstoff.

Ein zehnjähriger Baum hat rund 12 Kilogramm (ca. 8.000 Liter) Sauerstoff produziert. Das entspricht dem Bedarf für die Verbrennung von 3,5 Litern Kraftstoff und dem Weihnachtsbesuch in einer 30 Kilometer entfernten Stadt.

LOKALMATADOR Er bringt seine Leistung für ein besseres Klima dort wo er steht. Die regionale Umwelt profitiert. Und wir, die hier leben.

Sie können ganz einfach mitmachen und selbst und unmittelbar von diesem Engagement profitieren. Wir pflanzen für jedem Baum, der unseren Tannenhof verlässt, einen neuen Baum. Sie können das auch.

Nicht nur der Baum wächst in zehn Jahren.

Das war es aber nicht mit dem Benefit für Sie, schließlich ist es nicht nur irgendein Baum – es ist Ihr Baum! Sie können Ihren Baum beim Großwerden begleiten und die verschiedenen Lebenszyklen hautnah miterleben. Ein Nadelbaum hat so viel mehr zu bieten als das Dasein als Weihnachtsbaum in den letzten zwei Wochen im Jahr. Wir arbeiten 365 Tage in Jahr mit unseren Bäumen und wissen, dass mit den Bäumen auch die Liebe zur Natur wächst. Und das wünschen wir auch Ihnen.

Danke, dass Sie mit uns anpacken und anpflanzen.
Das Team vom Tannenhof Oberweilbach wünscht schöne Weihnachten!

Nähere Informationen zu dieser Aktion finden Sie auch hier.