Tannenhof News

Lust als Christbaumverkäufer (m/w/d) zu arbeiten? Wir suchen Dich!

Zuverlässig jedes Jahr stocken wir die Zahl unserer Christbäume auf. Warum nicht auch gleichzeitig die Zahl unserer Mitarbeiter:innen vergrößern? Baumsetzlinge für unsere Kulturen bestellen und Personalakquise für die Weihnachtssaison starten – so gegensätzlich das erscheinen mag, das alles erfolgt in Oberweilbach meistens Hand in Hand.

Weiterlesen →

Loading Bayerntanne.de Blog ….. Christbaum online bestellen wird noch besser

Die News im Mai sind, dass es keine News gibt. Nun arbeiten wir mit Hochdruck an News, aber nicht für den Tannenhof Oberweilbach, sondern für den Online-Shop Bayerntanne.de. Den Weihnachtsbaum online kaufen mit Lieferung direkt nach Hause. Alle Bayerntannen sind Nordmanntannen der Premium-Qualität und kommen aus eigenem Anbau und Produktion.

Weiterlesen →

Der Tannenhof Oberweilbach in der 3. Generation. Dürfen wir vorstellen – Susi Spennesberger.

Mit Susi Spennesberger endet die Vorstellung der neuen Generation am Tannenhof Oberweilbach. Vielleicht ist es Susi, die Stefan Spennesberger am wenigsten vorstellen muss, da die 20-Jährige immer schon nahe am Kunden war und dort ihren Platz gefunden hat. Genau da ist sie auch richtig.

Weiterlesen →

Der Tannenhof Oberweilbach in der 3. Generation. Dürfen wir vorstellen – Thomas Spennesberger.

Drei Kinder, die Aufgaben im Familienbetrieb übernehmen, bedeuten drei News für den Tannenhof Oberweilbach. Nach Michael Spennesberger erzählt Stefan Spennesberger heute über seinen zweiten Sohn, den 22-jährigen Thomas Spennesberger, und über dessen Aufgaben im Betrieb.

Weiterlesen →

Der Tannenhof Oberweilbach in der 3. Generation. Dürfen wir vorstellen – Michael Spennesberger.

Ein wenig loslassen – mehr vertrauen – sehr stolz sein. Dieser Effekt trifft es vielleicht ganz gut – die Gefühlswelt von Stefan Spennesberger, dem Geschäftsführer des Tannenhof Oberweilbach. Einer der größten Betriebe für Christbaumproduktion im Großraum München machte 2021 einen ersten Schritt für den langfristig geplanten Generationenwechsel im Familienbetrieb.

Weiterlesen →

Nicole Spennesberger wird Erlebnisbäuerin. Und damit der Tannenhof Oberweilbach Erlebnisbauernhof.

Einer der größten Christbaumerzeuger im Großraum München ist seit Januar 2022 zertifizierter Erlebnisbauernhof. Der Tannenhof Oberweilbach nimmt damit am Programm „Erlebnis Bauernhof“ des Bayerischen Staatsministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten teil und eröffnet Schulkindern neue Perspektiven: die Lern- und Erlebniswelt Bauernhof.

Weiterlesen →

Die Tradition des echten Christbaums fortführen. Auf dem Tannenhof Oberweilbach.

Der Verband natürlicher Weihnachtsbaum e.V. (VNWB) organisierte eine bundesweite Eröffnung der Verkaufssaison von Christbäumen. Stellvertretend für das Bundesland Bayern war der Tannenhof Oberweilbach für diesen Event ausgewählt worden.

Weiterlesen →

Eine Baumlänge Abstand bitte! Trotz Corona zum sicheren Christbaumkauf.

Morgen wäre die große Eröffnung geplant. Stellvertretend für das Bundesland Bayern hätte am Tannenhof Oberweilbach die offizielle bundesweite Saisoneröffnung gemeinsam mit dem Verband natürlicher Weihnachtsbaum e.V. stattgefunden. Aufgrund der dramatischen Pandemieentwicklung haben wir uns für eine Absage entschieden. Wir eröffnen die Saison leise – und mit einem neuen Hygienekonzept für unsere Besucher.

Weiterlesen →

Die Hallertau-Tanne startet mit dem Tannenhof Oberweilbach als Partner.

Ein junger Oberlauterbacher übernimmt Verantwortung für die Region. Ein erfahrener Oberweilbacher unterstützt dabei. Tommy Kappelmeier vom Kappelmeier-Hof in Oberlauterbach und Stefan Spennesberger vom Tannenhof Oberweilbach gründen die Hallertau-Tanne, einen Betrieb für die Produktion und den Direktvertrieb von Christbäumen.

Weiterlesen →

Bayerntanne neu aufgestellt: Kundenbetreuung. Versand. Christbaumständer.

Frühling und Sommer gehören Bayerntanne.de – dem Online-Shop für hochwertige Nordmanntannen vom Tannenhof Oberweilbach. Konkret sind es der Review der vergangenen Saison, das technische Update und die Wartung, Verträge mit Dienstleistern und Vorbereitungen für die Shop-Eröffnung im November. Wie gut, dass wir so früh damit anfangen, denn in diesem Jahr war das umfangreicher.

Weiterlesen →